Donnerstag, 29. September 2011

Mein Lieblings-Amu derzeit und kleiner Einkauf

Hallo Ihr,

ich habe an mir selbst beobachtet, dass ich in den letzten zwei bis drei Wochen immer und immer wieder das gleiche Amu getragen. Die Produkte habe ich hin und wieder ausgetauscht, das Prinzip war aber immer das gleiche: Heller, meist cremiger Lidschatten auf dem gesamten Lid verteilen und nach oben ausblenden und im äußeren Winkel und der Lidfalte einen bräunlichen Lidschatten auftragen. Dazu habe ich wahlweise Mac Mysterie, Catrice my first Copperware Party oder die dunkle Seite des Double Espresso Macchiato, Please!-Duos, auch von Catrice, benutzt. Dann nur noch mit einem bräunlich-oliv-farbenem Kajal das äußere V nachziehen, Wasserlinie schwärzen und fertig!
Als optimaler Schritt konnte noch rosafarbener Lidschatten auf der Mitte des Lids platziert werden...
Im Urlaub aus Einfachheits-Gründen oft getragen kann ich nun kaum zu etwas anderem greifen...

So in etwa sieht´s dann aus:


 Hier ein ganzes Gesicht quasi unsichtbarem Manhatten Oktoberfest-Le-Blush und post up-Plushglass von Mac auf den Lippen. 


 Die Kiko UltraTech Mascara macht zwar etwas verklebte, aber schön verlängerte und verdichtete Wimpern. Wenn man am Ende noch einmal mit der p2 big Drama über die Wimpern geht gefällt es mir am besten, da die Wimpern so noch einmal getrennt werden, das Ergebnis aber nicht abgeschwächt wird.



Und nun zu meinem kleinen Einkauf bei dm.


 Fürs Fitnesstudio wollte ich gerne Abschminktücher haben, damit mir die Wimperntusche nach dem Duschen nicht unter der Nase hängt. Und was sehe ich da bei Alverde? Zu den Wildrose-Tüchern gab es je ein gebackenes Alverde-Produkt dazu. Da ich die Eyeshadows alle hatte habe ich das letzt Rouge erbeutet. Für 1,95€ gabs also die Tücher plus das ausgelastet Rouge in der Farbe "spice" :).

Auch von Alverde nahm ich den reduzierten Lipgloss in Cappuccino mit, der bei mir wirklich eine krasse toten-Lippe verursacht. Bin noch nicht so sicher, ob ich das mag. 2,25€ hat er gekostet.

Und zu guter letzt erregte noch ein neuer Nagellack von p2 meine Aufmerksamkeit. Die Nr. 541 night out ist eine tolle Mischung aus grau und blau und gefällt mir super...leider lies sich die Farbe nur schlecht auf dem Nagelrad einfangen. Er wird aber sehr bald lackiert!

Kommentare:

  1. Schönes Amu :) Ich trage zurzeit auch immer wieder gerne das gleiche, geht schneller wenn man weiß was man machen muss ;) und dann mag ich´s auch eher heller mit etwas braun in der Lidfalte.
    lg

    AntwortenLöschen
  2. ui das sieht wirklich sehr schön aus

    schaut vorbei es gibt was zu gewinnen
    http://cessagoesbeauty.blogspot.com/

    AntwortenLöschen