Donnerstag, 16. Juni 2011

Mein Schmuckstück

Heute möchte ich von einem Produkt berichten, dass ich bereits vor vier Jahren in der Best-Friend-Le entdeckt habe; es in meinen Besitz zu bringen war nicht so leicht und umso glücklicher bin ich seitdem, dass ich es habe.

Es ist äußerst umgänglich (nur mit nicht-veganen Produkten hat es so seine Probleme) und passt einfach immer. Egal wie kurz die Nacht oder blöd der Tag war, es bringt mich immer zum Strahlen.
Anfangs konnte ich es kaum fassen, dass ich dieses Schmuckstück ergattern konnte; heute weiß ich dass wir beide einfach zusammen gehören. Es stimmt einfach alles, Textur, Farbe und die Inhaltsstoffe. Und auch wenn ich mich manchmal etwas dumm anstelle und es verärgere, kann ich mich doch darauf verlassen, dass einen sehr guten Halt hat und mir meine Patzigkeiten verzeiht. Das Produkt ist perfekt für den täglichen Gebrauch geeignet und auch wenn ich es nicht immer griffbereit habe, versuche ich es so oft wie möglich zu verwenden.
Viele Menschen beneiden mich um mein Produkt, da sie nichts aus der Best-Friend-Le ergattern konnten; umso mehr freue ich mich, mein Produkt stolz und freudig zu jedem Anlass ausführen zu können.

Abnutztungserscheinungen hat das gute Stück keine, was bedeutet, dass ich kein Back-Up brauche (auch wenn ich manchmal zur Sicherheit gerne eins hätte) und glücklich und zufrieden in die Zukunft blicken kann.

Ihr merkt es sicherlich schon, ich kann nicht ohne diese Produkt, da es einfach perfekt zu mir passt... Ich liebe es einfach!



Edit: Es geht hier natürlich um meinen (besten) festen Freund....

Kommentare:

  1. *hihi* Wie süß das ist :) Ist er dein bester Freund, dein fester Freund oder himmlischerweise sogar beides? :)

    AntwortenLöschen
  2. Das freut mich für euch beide, so soll es sein :)
    Der Boden ist einen Tick zu breit, denn wenn man die Tasche so unter dem Arm/über der Schilter und eben nicht am Henkel in der Hand trägt, steht sie seitlich extrem ab. Und wenn du sie nicht voll gepackt hast, verbiegt sich der Boden und steht hoch, so als wäre ein Träger kürzer als der andere. Einfach nicht optimal. Zumindest stört das meine Äuglein ;)

    AntwortenLöschen
  3. Hey du,

    was ein schöner Post! :-)

    Ich bin noch ein Blogneuling und würde mich sehr freuen, wenn du mal auf meinem Blog vorbeischaust und vielleicht regelmäßige Leserin wirst! :-)

    Liebe Grüße,
    Lupa

    AntwortenLöschen