Mittwoch, 29. Juni 2011

[swatch] Mac naked lunch

und weiter geht die lustige Mac-swatchreihe... :)

ein sehr lieber Freund von mir ( Hallo Max an dieser Stelle) war neulich in den USA und hat mir von dort netterweise den Naked Lunch Lidschatten mitgebracht, gekostet hat er dort nur 14,50$, was umgerechnet nur kanpp 10 Euro sind. Im Vergleich zu hier also 7 Euro gespart. Ich wollte auch noch die 15er Proplaette, die dort nur 15$ kostet haben, in "seinem" Mac gab es aber leider kein A-Sortiment. Also wurde es nur der Lidschatten.


 Die Farbe ist ein schimmerndes "peach"-creme-irgendwas und ich wollte diesen Lidschatten wirklich schon mindestens ein Jahr haben. Nun war es endlich soweit, doch was lange währt, wird endlich gut??
 Dass Frost-finishes nicht sie allerbeste Farbabgabe haben, ist ja allgemein bekannt, solar white und auch da bling schlagen sich da aber noch ganz wacker. Anders der Naked Lunch... Es ist wirklich ein Akt, farbe auf den Finger, Pinsel oder was auch immer zu bekommen. Man rührt im Döschen rum und muss echt mehrmals auftragen, damit man etwas sieht. Direkt erster Minuspunkt...

Einen farbgetreuen Swatch hinzubekommen ist nicht leicht, da der schöne goldig-pfirsich-farbene Grundton von meiner Hand verschluckt wird, man kann ihn aber erahnen.
Wen man denn dann einen Swatch hinbekommt, sieht der Lidschatten im richtigen Licht echt schön aus...

Doch wenn meine Hand die Farbe schuckt, dann tut es auch mein Auge. Ich trage den Lidschatten mit viel Aufwand auf und??? Er sieht vollkommen nicht so aus, wie er sollte. Er ist einfach nur hell und schimmernd. Egal mit welcher base, die Farbe kommt nicht raus und ich bin echt traurig.

Ich habe ihn jetzt schon zwei Tage getragen und er sieht einfach aus wie andere, helle cremige Lidschatten die ich habe. Morgen mache ich Euch einen Vergleichs-Post mit swatches, da wird das gut deutlich.

Und was soll ich sagen? ich bin traurig und enttäuscht und kann nur froh sein, nicht den vollen Preis gezahlt zu haben und überlege ernsthaft ihn zu verkaufen. Schadi.

Kommentare:

  1. Sehr seltsam, mein Naked Lunch ist das genaue Gegenteil von deinem O_O! Er gibt Farbe ab, kommt auf dem Lid toll pfirsich-mäßig raus (Artdeco-Base)und lässt sich auch sonst gut benutzen.
    Vieleicht ein Montagsexemplar ? Deiner sieht irgendwie so "steinig" aus, manchmal hat man ja bei Lidschatten so harte Stellen die dann kaum Farbe abgeben!? Vieleicht musst du ihn mal mit dem Pinsel aufrauhen ?
    Wirklich schade, die Farbe ist wirklich sehr schön <3

    AntwortenLöschen
  2. mir geht es genauso wie lily! Naked Lunch ist mein Lieblingsmaclidschatten:) er gibt bei mir super Farbe ab und sieht auf meinem Lid pfirsich-rosa aus :)

    AntwortenLöschen