Donnerstag, 9. Juni 2011

Traurige Erkenntnis Nr. 1

Hallo Schminkis,

heute habe ich mal einen nicht so schönen Bericht für Euch, leider. Ich habe ja schon öfter berichtet, dass ich vor allem am Kinn immer und immer wieder zu echt miesen Unreinheiten und Unterlagerungen neige. Das passiert hormonell bedingt hin und wieder, in letzter Zeit hatte ich aber wieder das Gefühl, dass es mehr geworden ist. Meine Pflege kann es eigentlich nicht sein, da ich damit schon seit Januar gut fahre ( hierzu kommt auch noch ein Extrapost) und auch make-up technisch wenig neues probiert habe. Was ist es also fragte ich mich.... Und als ich letzte Woche in Berlin war kam mir dann ein Verdacht.





Ich hatte nämlich nicht mein übliches Mac careblend pressed Puder mitgenommen, da dieses leider einen kaputten verschluss hat und die Dose somit nicht zu geht. Unterwegs ist das ja eher blöd, also griff ich zum alten Pure Powder von Maybelline. Zum einen fiel mir auf, dass das Maybelline-Puder dem von Mac in wirklich keinster Weise nachsteht ( und das beim Verhältnis 16 gr. für ca. 5 Euro gegen 10 gr. für ca. 23 Euro...) und vorallem, dass meine Pickel schnell abheilen und auch weniger "agressiv" sind. Ich benutze es jetzt seit über einer Woche wieder um die Sachlage zu verifizieren und bin echt traurig. Das Mac-Puder scheint der Feind meiner Haut zu sein und hat sich zudem als seinen Preis nicht wert herausgestellt. :(


Ist doch wirklich ärgerlich oder? 
Und trotzdem liebäugel ich noch damit, demnächst noch das sagenumwobene mineralize skinfinish von mac zu probieren...Da ich aber mit dem pure powder echt zufrieden bin, könnte ich auch einfach 20 Euro sparen und ein Produkt kaufen, auf das ich mich verlassen kann... Also, bei altgewohnten bleiben oder gehyptes ausprobieren? 

Eure Lisa <3

Kommentare:

  1. das ist natürlich echt schade, man meint immer bei so teuren produkten müsste alles super sein ;)
    aber ist ja gut, dass du es jetzt gemerkt hast ;)

    AntwortenLöschen
  2. Also mein Kinn ist auch Unreinheiten affin und ich benutze seit fast zwei Jahren das M.A.C MSF OHNE dass mein Kinn meint die Sau rauslassen zu müssen. Das MSF ist so toll auch nicht, ich habe es nur noch nicht leerbekommen bei fast täglichem Gebrauch, ist sehr ergiebig. Es deckt so gut wie gar nichts ab, totaler Käse, und glänzen tu ich damit auch nicht weniger. Nachkaufen würd ich's im Moment nicht.

    AntwortenLöschen