Samstag, 2. Juli 2011

Erschreckendes in Mamas Schrank gefunden...

Hallo meine Lieben,

heute mal ein Bericht über eine Entdeckung, die ich gestern gemacht habe. Ich bin am Wochenende mal wieder bei meiner Mutter daheim und habe wie so oft ihren sehr übersichtlichen Schminke-Bestand nach Schätzchen durchsucht. Was ich gefunden habe war aber eher Angst einflößend...

Ganz unten in Ihrem Puderstapel fand ich ein p2 Mineral-Puder. Das war mir vorher nie aufgefallen aber ich kann ja auch nicht alle Produkte meiner Mutter kennen...

An sich ja nichts schlimmes... dann drehte ich es um und mir schwante direkt böses...

Nr. 050??? Ich frage: "Warum hast´n Du so ein dunkles Puder???" Mama: " Ach das, das wurde mir mal vor zwei Jahren bei dm bei so einer Schminkberatung angedreht. Benutze ich nur im Sommer, is ´n bisschen dunkel..."


Ein Bisschen... Meine Mutter hat im Gegensatz zu mir braune Haare und Augen und wird auch brauner als ich, so braun wird aber auch sie in den besten Zeiten niemals werden.


Schön sieht man, wie unfassbar dunkel das Puder ist im Vergleich mit meinem:
Man könnte meinen, meine Mutter hätte mich adoptiert.

Ich habe das Puder an mich genommen, wäre ja schlimm wenn sie es weiter benutzt. Schlimm genug, dass sie schon das Pfännchen erreicht hat. Als ich ihr den Vergleich zeigte sagte sie " Oh, das muss ja doof ausgesehen haben damals..." Vermutlich ja.

Ich benutze es jetzt als Bronzer, konturieren geht super :)

Kommentare:

  1. Ich hab 020 ivory shell ... das ist für mich optimal ;)
    Und: gib's zu, du wolltest nur nen Bronzer haben :P

    AntwortenLöschen