Donnerstag, 7. April 2011

Zoeva-Pinsel

Hej!
Wie schon angekündigt, zeige ich Euch heute meine drei neuen Pinsel von Zoeva etwas genauer...

 Zoeva kann man meines Wissens nur im Internet auf www.zoeva-shop.de kaufen und gilt mit Preisen von unter 10 Euro pro Pinsel als günstige Pinselmarke.


Wenn man die Nummerierung anschaut wird klar, dass man sich wie Sigma, die als mittelpreisige dupes zu Mac-Pinseln gelten, an den Kategoriesierungen von Mac orientiert.

Pinseln mit einer 100er Nummer sind fürs Gesicht, 200er für die Augen und 300er Pinsel sind für die Lippen.Bei mir sind es also der 230er Pencilbrush, 128er Blushbrush und den 104er Bufferpinsel gekauft.









Und nun en Detail: Zuerst der 104 Bufferbrush für 8,20€.
Dieser fest gebundene, große "flat top kaubki" ist für den Foundationauftrag gedacht und meistert diesen auch sehr gut. Mit kreisenden Bewegungen lässt sich alles schön streifenfrei auftragen und man hat das Gefühl, es wird gut ins Gesicht eingearbeitet und nicht nur aufgestrichen.


Meine Maccine sagte mir neulich, man könne das careblend-Puder auch nass zur höheren Deckkraft auftragen, das werde ich bei Zeiten auch mal mit dem 104er ausprobieren.














Dann habe ich noch den Blushbrush für 5,80€ gekauft, weil mein abgeschrägter Rougepinsel von beliance mir ein wenig zu hart ist, ich verwende ihn jetzt nur noch für die Kontur denke ich.



Er ist kleiner als gedacht, passt aber super an meine Wange und ich mag den Auftrag.
Viel mehr kann man zu einem Rougepinsel kaum sagen...




Und nun noch der Pencilbrush, der auch der eigentliche Grund für unsere Bestellung war. Nachdem ich den 219er bei Mac benutzt habe wollte ich unbedingt einen haben, aber die günstige Version ausprobieren. Kostenpunkt 3,80€. (Zum Vergleich, der Mac 219er kostet 23 Euro...)
Unten sieht man, dass er gut ans Auge passt und präzise Lidschatten am unteren Lid oder in der crease auftragen kann. Man kann bestimmt auch gut punktuell gut Lidschatten nass auftragen.



Insgesamt bin ich mit meinem Einkauf sehr zufrieden und habe für unter 20 Euro drei Pinsel, die beim ersten Waschen jeder höchstens 2 Haare verloren haben und bestimmt bald fester Bestandteil meiner Routine seien werden.
Jetzt fehlt mir nur noch eine Pinselrolle zum Transport....

Also auf jeden Fall eine Kaumenpfehlung für zoeva!

Eure Lisa.




Kommentare:

  1. ich bin auch mit jedem pinsel, den ich von zoeva habe super zufrieden :) bei mir hat lediglich der Blendepinsel 1 härchen verloren :D

    AntwortenLöschen
  2. Der Bufferbrush sieht toll aus! Den werd ich mir evtl. bei meiner nächsten Zoeva-Bestellung mal holen. :) Die anderen beiden habe ich auch und ich liebe sie! <3

    Liebe Grüße
    Nani

    http://blog.hibbyaloha.de/

    AntwortenLöschen
  3. den pencilbrush muss ich mir auch demnächst bestellen, hab so einen von essence aaber allein die aufmachung gefällt mir gar nicht.. lila / schwarz -.-

    x

    AntwortenLöschen
  4. bin noch nicht ganz überzeugt von unserem blushbrush muss ich sagen...irgendwie muss ich mich an diese Art des Auftragens noch gewöhnen glaube ich...

    AntwortenLöschen