Donnerstag, 24. Februar 2011

Neue Kategorie: Bitchfight!


                        "Du bist der Schwächste, du fliegst!"

ich habe mir eine neue Kategorie für Posts überlegt, nämlich den bitchfight. Hierbei werden zwei ähnliche Produkte (Farbe, Effekt, etc...) verglichen und a Ende wird das eine das andere schlagen...Gibt es keine unglaublich schlagendenden Argumente muss der Verlierer wohl aus meiner Schminkkiste ausziehen.
                              
Und den Anfang machen zwei Nagellacke, zum einen Essie Van D´Go über den ich ja schon öfter berichtet habe, zum anderen ein Nagellack von basic aus der vergangenen Sommer-LE, Farbname unbekannt.
Beide haben eine cremige rosa Farbe und basic wurde nur gekauft, weil mir Essie beim Erscheinen einfach zu teuer war und er mir via Ferndiagnose ein dupe zu seien schien.

Als ich Van D´Go dann neulich sehr günstig ergattern konnte packte mich das kalte Grauen. Viel zu pink, viel zu deckend-erschlagend und viel zu Barbie.


Hier eine Reihe Bilder, das mit Blitz zeigt den Basic etwas farbtreuer, das ohne Blitu zeigt den Essie eher in Natura.



Wie ihr auf dem ersten Bild sehen könnt, ist die kleine 5 ml Flasche des Basic-Lacks schon gut zur Hälfte leer, das zeigt wie sehr ich ihn mag und wie oft ich ihn im Sommer getragen habe. Den Essie musste ich neulich nach einem Tag abmachen, weil ich mich an der Supermarktkasse für meine rosafarbenen Nägel geschämt habe...aus diesem ersten bitchfight geht also ganz klar der basic-Lack als Gewinner hervor. Verlierer ist aber weniger der Essie als ich, die sich ein Jahr lang nach diesem Lack gesehnt hat ihn nun pottenhässlich findet...schade.

Kommentare:

  1. Ich finde beide Lacke schön. Schöne Idee ;)

    AntwortenLöschen
  2. Haha! Geile Idee. Ich weiß nicht wie farbgetreu deine Kamera ist, aber ich finde beide Lacke sehr schön <3 Schade, dass du nun so enttäuscht bist nach einem Jahr Sehnsucht :/

    AntwortenLöschen