Donnerstag, 17. März 2011

noch eine Erkenntnis vom Mac Workshop:

Gestern wurden ja natürlich ausschließlich Produkte von Mac verwendet; somit also auch die prep+prime Eye-Base, die man mir in der Farbe light auftrug. Die Konsistenz ist cremig und die Base hat im Optimalfall die Farbe des Augenlids, ist also nicht sichtbar.
Ausdrücklich wurde betont, dass es mit dieser base kein verrutschen des Lidschattens in die Lidfalte mehr geben soll.

Ich bin da anderer Meinung. Hier zwei Bilder, die ca. 2 1/2 Stunden nach dem Auftrag (nur Puderlidschatten) entstanden sind.

Die Fotos wollte ich schon als "Flop" löschen, und trotz schlechtem Licht und teilweise Unschärfe sieht man hier gut, wie das Amu anfängt, in die Lidfalte zu rutschen und sich eine hautfarbener Fleck in der Lidmitte bildet.
Und das ohne Cremelidschatten! Bei 17€, die die prep+prime Eyebase kostet, bewegt man sich schon fast au Urban Decay Primer Potion-Niveau und der Unterschied scheint himmelweit. Leider habe ich die UPPD noch nicht selbst getestet doch die Lobeshymnen auf sie kennt vermutlich jeder, der schonmal einen Beautyblog gelesen hat.

Und ganz ehrlich, habt Ihr jemals irgendwo gelesen, dass jemand auf prep+prime eye schwört? ich nicht... Und womit? Mit Recht.

Ich bin zufrieden mit meiner Artdecobase, die für ihre 6-7 Euro meinen Lidschatten den ganzen Tag durchhalten lässt und nur ganz selten bei Cremelidschatten schwächelt.

Welche base benutzt Ihr?

Kommentare:

  1. Ich hab auch die Artdeco Base, aber die verrutscht bei mir leider auch. Prep+Prime geht bei mir auch echt nicht, aber mit den Paint Pots von MAC klappt's eigentlich ganz gut.
    LG!

    AntwortenLöschen
  2. Die Paint Pots finde ich als Base auch absolut super. Ansonsten benutze ich die Base von P2.

    AntwortenLöschen
  3. coole sache. war ja gestern leider zu verschlafen um mir eure Errungenschaften anzusehen, aber ich bin so neidisch auf deine wonder woman Palette...Das war ja das einzige aus der LE, was mich interessierte und jetzt sieht es bei dir so toll aus...naja
    ich melde mich sobald ich wieder ein Leben habe...also am Wochenende

    AntwortenLöschen