Sonntag, 20. März 2011

Pro longwear Concealer, i like!

 Nach nur wenigen Malen Benutzung kann ich Euch schon jetzt sagen, dass ich meinen neuerstandenen Concealer (NC 15) von Mac liebe.
 Meine Maccine hat ihn mir nicht unter dem Auge sonder auch auf jegliche Unreinheit, jedes Pickelchen und jede Rötung aufgetragen und er deckt echt wunderbar ab. Zusammen mit dem Studio careblend pressed Powder benutze ich momentan keine Foundation mehr....


Hier eine kleine Fotostory:


Wie man unschwer erkennt sind Rötungen und Unreinheiten sehr gut zu sehen und bedürfen einer Abdeckung....




Dann gebe ich einen Miniklecks Concealer auf meine Hand und verteile es mit einem relativ großen Pinsel großflächig auf allen Stellen, die er vertragen können. ( Mit einem kleineren Pinsel dunkelt es bei mir zu dolle nach...)









Und was soll ich sagen; dafür dass ich keine Foundation und auch kein Puder aufgetragen habe, bin ich mit dem Ergebnis sehr zufrieden. Vor allem meine sehr großflächigen Rötungen auf den Wangen werden gut abgedeckt und bieten danach eine gute Angriffsfläche für Rouge... Und auch um den Mund herum ( meine größte Problemzone) bin ich viel zufriedener...












Ein Ergebnis mit Amu und Puder drüber präsentiere ich Euch auch bald, jetzt aber erstmal eine gute Nacht, Eure Lisa.

Kommentare:

  1. Ich mag den Concealer auch sehr. Mich stört nur unheimlich, dass bei einem Pumpstoß immer so viel raus kommt. Das würde für 5mal Augenringe abdecken reichen! Ich habe es mir jetzt in ein Tiegelchen abgefüllt deswegen :o)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Ich benutz ihn auch zur zeit, bin aber mit dem Pumpspender total unglücklich, da konnt zu viel produkt raus ist sehr verschwenderisch:-(

    lg

    http://bestylekosmetik.blogspot.com/

    AntwortenLöschen